Aktuelle News

NEIN zum 12-Stunden-Tag

Vorlage Flugblatt Demo Textfeld

Busfahrt zur Demonstration
am Samstag, 30.Juni 2018

Abfahrt: EATON Portier um 11:15 Uhr

Anmeldung im BR-Büro!

Marillen-Aktion 2018

MARILLEN 2018

Sonnenwelt Großschönau

Sonnenweltmehr Info auf http://www.sonnenwelt.at

EATON Wandertag 2018

IMG 4932

Der EATON Betriebsrat und das Wellness Team bedanken sich für die zahlreiche Teilnahme am Familienwandertag. 150 Teilnehmer genossen die Zugfahrt von Nagelberg nach Aalfang mit dem Wackelstein Express zum Startpunkt des Wandertages. Anschließend wanderten die EATON Mitarbeiter mit ihren Familien durch die Wälder und Wiesen von Aalfang und Amaliendorf. Am alten Sportplatz in Amaliendorf wurde das Mittagessen eingenommen, wo auch ein Kinderprogramm stattfand. Eine Verlosung vom Betriebsrat rundete diesen schönen Familienwandertag noch ab.

zu den Bildern...

EATON WM Tippspiel

Zum EATON Tippspiel

WM-Tippspiel

3. PRO-GE-Gewerkschaftstag

Erstmals 2 Waldviertler in den PRO-GE-Bundesvorstand gewählt!

Gleich 9 Waldviertler Delegierte beim Gewerkschaftstag mit dabei. Das höchste Beschlussgremium der Produktions-Gewerkschaft tritt nur alle 5 Jahre zusammen. Ca. 1.200 Delegierte, Gäste und Pioniere der PRO-GE beschließen das Arbeitsprogramm für die nächste Periode. Neben Statuten-Änderungen wurden zahlreiche Anträge diskutiert und beschlossen.

Der gelernte Elektriker und BRV der Österreichischen Salinen Rainer WIMMER aus Hallstatt wurde mit 97,2 Prozent zum Bundesvorsitzenden wiedergewählt. Nachdem ein Initiativantrag gegen den Sozialabbau einstimmig beschlossen wurde, kündigt WIMMER Widerstand gegen die Pläne der Bundesregierung an. „Wir werden dem Großangriff der Erfüllungsgehilfen der Industriellenvereinigung entgegentreten! Wir werden die konkreten politischen Handlungen bewerten und entscheiden wie wir uns wehren!“

KR Michela SCHÖN, Betriebsrätin Firma Pollmann/Karlstein und KR Werner MÜLLER Zentral-Betriebsrat Firma Eaton/Schrems gehören seit 8. Juni 2018 dem Bundesvorstand der PRO-GE an. Erstmalig vertreten das Waldviertel gleich 2 erfahrene Gewerkschafter. Sie setzen im Bundesvorstand das Arbeitsprogramm der PRO-GE mit folgenden Kernpunkten um:

Ausbau des Sozialstaates, Aktive Arbeitsmarktpolitik und Fachkräftemilliarde, Wertschöpfungsabgabe und Vermögenssteuer, Kollektivverträge: Keine Verlagerung auf Betriebsebene, Offensive für kürzere Arbeitszeiten, Mehr Betriebsratsrechte und Erhalt des Jugendvertrauensrates und eine faire Handelspolitik.

„Wir werden die Diskussion dort führen, wo die Besteller der Regierungspolitik sind – in den Unternehmen“, sagen Schön und Müller.

PRO GE Kongress4bearbeitet

Kollektivvertrag

Der neue Arbeiter Kollektivvertrag 2018 kann in Buchform im Betriebsratsbüro abgeholt werden.
 KV2018

Sommerkino und Moore Beats

Karten beim Betriebsrat erhältlich!
mehr Info auf ÖGB Waldviertel

Plakat-fertig   MooreBeats-Fertig

Kantine Schrems

 Monatsblatt-06-2018

Monatsblatt-04b-2018

T-Mobile Member

GRATIS AKTIVIERUNG bei Neuanmeldung von MEMBER Kunden.

Member Flyer 04 2018 1Member Flyer 04 2018 2

Mitarbeiterbestätigung im Arbeiter-BR-Büro abholen und beim
T-Mobile-Vertragspartner bei der Anmeldung vorlegen.

zu den Angeboten:
Member_Flyer_04-2018.pdf
MemberFlyerHardware_04-2018.pdf

Sommeraktion 2018

Sommeraktion2018 1Sommeraktion2018 2
Angebot gültig nur in Verbindung mit der Tchibo Privat Card ab 18.06.2018 bis 01.09.2018.
Gutschein im Betriebsratsbüro abholen oder gleich ausdrucken:
Sommeraktion Tchibo.pdf
Sommeraktion Eduscho.pdf

Helene Fischer

HeleneFischer

Deutsche Tourenwagen Meisterschaft

DTM2018

Anmeldung bei Eduard Schrenk

Anmeldeschluss: 15.05.2018

zum Aushang...

KV-Abschluss 2018

KV Abschluss2018   Lohntabelle2018
KV - Infokarte

Musik CD Verkauf

„echt guad“ ist eine Austropop-Band aus dem Großraum Zwettl. Und der Name ist Programm. Wir stehen für Qualität auf der Bühne und im Aufnahmestudio.
Als erste Waldviertler Austropop-Band bringt echt guad eine CD auf den Markt: „ois leiwånd“ beinhaltet zwölf Songs in den verschiedensten Stilrichtungen – von der einfühlsamen Ballade bis hin zum knallharten Rock.

Verkauf der CD im BR-Büro

Verkaufspreis: € 15,-

Mehr Infos unter http://www.echtguad.at

47197

NÖ Firmenchallenge

noe firmenchallenge

Egal ob man gerne geht, läuft oder am liebsten mit dem Fahrrad unterwegs ist, von 3. April bis 30. Juni zählt für alle Berufstätigen jede Minute Bewegung in der freien Natur. In diesem Zeitraum sucht SPORT.LAND.Niederösterreich mithilfe von Runtastic und in Kooperation mit der Niederösterreichischen Wirtschaftskammer und der ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, die aktivste Firma Niederösterreichs. „Mit diesem Wettbewerb wollen wir alle berufstätigen Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher dazu motivieren, regelmäßige Bewegung im Arbeitsalltag zu integrieren. 

So geht's!

Im Rahmen der vom SPORT.LAND.Niederösterreich initiierten „NÖ-Firmenchallenge“ lautet das Motto bald „Bewegte Arbeit“. Ab 3. April 2018 startet der Wettbewerb, bei dem alle berufstätigen Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher mithelfen können, ihre Firma zur aktivsten des Bundeslandes zu machen. Alles was sie dafür tun müssen,  lässt sich in nur drei Schritten erklären: 1. Schritt: Runtastic App auf das Smartphone laden, 2. Schritt: Auf www.noefirmenchallenge.at zum Wettbewerb anmelden und seinem Unternehmen virtuell beitreten, 3. Schritt: Laufen, Gehen und Radfahren! Jede sportliche Minute wird anschließend von der App dokumentiert und gleichzeitig automatisch auf das Bewegungskonto der jeweiligen Firma gutgeschrieben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben dabei immer die Möglichkeit, den aktuellen Stand des Wettbewerbs auf der Homepage und den Social Media Kanälen von SPORT.LAND.Niederösterreich mit zu verfolgen.

Abgerechnet wird am 30. Juni 2018. Danach werden die Firmen mit den meisten gesammelten Bewegungsminuten pro Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt und ausgezeichnet. Neben den drei aktivsten Firmen in den fünf Kategorien „EPU“, „1 – 9 Mitarbeiter“, „10 – 49 Mitarbeiter“, „50 – 249 Mitarbeiter und „250+ Mitarbeiter“, gibt es in einer allumfassenden Individualwertung auch wertvolle Sachpreise für die 100 aktivsten Teilnehmer des Wettbewerbs.

www.noefirmenchallenge.at

Arbeitnehmerveranlagung

Arbeitnehmerveranlagung-Beratung

Wellnesstage Bad Hofgastein

Wellnesstage Gastein2018

zum Aushang

Fit mit Larbi

Larbi Feb2018

Fitnessprogramme 2018

Kinogutschein

Gutschein OEGB 2018

Die ÖGB-Jugend konnte mit den Waldviertelkinos
wieder neue Gutscheine für 2018 ausverhandeln.

Gutschein gültig in den Kinos Gmünd und Zwettl
und nur bei Vorlage der ÖGB-Mitgliedskarte.

Erhältlich in den Betriebsrats-Büros oder hier zum Downloaden:Kinogutschein

   

Ihr Betriebsrat

pinguine_betriebsrat
zentralbetriebsrat
sport
gesundheit

Andere Sprachen