Theater Heidenreichstein

Gutscheine für vergünstigte Karten beim Betriebsrat

Hstein

Der blaue Engel
In einer Fassung von Peter Turrini
Regie: Martin Schuster
Die Bühne Heidenreichstein entführt ihr Publikum bei den heurigen Sommerspielen in den „Blauen Engel“, ein verruchtes Etablissement, in dem Variété, alkoholische Getränke und leichte Mädchen angeboten werden. Eine der beiden Hauptfiguren ist Rosa Fröhlich (Künstlername: Lola Lola), eine junge Sängerin, die durch ihren Sex-Appeal Männern jeglichen Alters den Kopf verdreht. Prof. Immanuel Rath (Spitzname: Unrat) vom städtischen Gymnasium entdeckt, dass viele seiner Oberstufenschüler Nacht für Nacht wegen Lola Lola in den „Blauen Engel“ pilgern; so beschließt er aus moralischer Empörung, der Sache auf den Grund zu gehen. Doch als er der Sängerin zum ersten Mal von Angesicht zu Angesicht gegenübersteht, ist es auch um ihn geschehen und die Dinge nehmen ihren Lauf ...
Das Publikum kann also in die Tingeltangel-Atmosphäre im „Blauen Engel“ eintauchen und die Show genießen - schließlich werden auch Klassiker wie „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ oder „Ich bin die fesche Lola“ zu hören sein. Eine eigens konstruierte Drehbühne sorgt für Überraschungen und rasche Szenenwechsel; Zauberkunststücke, Tanz- und Gesangsnummern sind in lockerer Folge zwischen die tragikomische Liebesgeschichte von Professor Unrat und Lola Lola eingestreut.
Freiluftaufführungen im Hof der Burg Heidenreichstein
Termine: 10., 11., 14., 15., 16., 17., 18., und 19. August 2018, jeweils 20:30 Uhr
Vorverkauf: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 0664/9464751
Infos und Besetzung: www.buehne-hstein.at

Ihr Betriebsrat

pinguine_betriebsrat
zentralbetriebsrat
sport
gesundheit

Andere Sprachen