Theater Heidenreichstein

Gutscheine im Betriebsratsbüro erhältlich!

Heidenreichstein Theater

 „...aber wir gehen doch zusammen ins Bett...äähm in die MET?“
Wie Kreuzworträtsel und eine Ausgeglichenheit wie die des Dalai Lama zu einer mittelschweren Ehekrise führen können, zeigt die Bühne Heidenreichstein Ende April Anfang Mai im Volksheim Heidenreichstein unter der Regie von Otto Bauer. Liebevoll zu seiner Frau, fürsorglich und treu - das ist der Traum jeder Schwiegermutter. Billy Bartlett, ein gutmütiger und prinzipientreuer Banker, ist genau so eine Art von Mann, jedoch zum Leidwesen seiner jungen Frau Mary.
Eigentlich liebt sie ihren Mann und das New Yorker Societyleben, ist aber zusehends von dieser Ehe gelangweilt und sehnt sich nach mehr Abwechslung und Spannung im Ehealltag. Als dann ausgerechnet eines Tages auch noch Freddy, ein Verehrer aus früheren Tagen, auftaucht, bahnt sich das Unausweichliche an. Aber wirklich perfekt abgerundet wird das Chaos durch den Besuch des benachbarten Ehepaares Wheeler. Er ist ein ausgemachter Frauenheld, der um keinen Rat verlegen ist, sie ein Mauerblümchen wie aus dem Buche, die abends nur wartend auf ihren Jacky zu Hause hockt und bäckt. „Der Mustergatte“, der Klassiker aus dem Jahr 1915 von Avery Hopwood, übersetzt und bearbeitet von Angela Burmeister, ist eine spritzige Komödie mit witzigen Dialogen und vielleicht einem Happy End. Bekannt wurde diese Komödie auch durch die Verfilmungen mit Heinz Rühmann (1937) und Alfred Böhm (1980).
Termine: 27.4. | 28.4. | 29.4. | 30.4. | 4.5. | 5.5. jeweils um 20 Uhr
Veranstaltungsstätte: Volksheim Heidenreichstein
Reservierung der Karten ab sofort unter: 0664/94 64 751 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.buehne-hstein.at

Ihr Betriebsrat

pinguine_betriebsrat
zentralbetriebsrat
sport
gesundheit

Andere Sprachen